Start > Wissen > Lokale Innovationen > Tech Mega-Trends

Wissen

Tech Mega-Trends

© Sarmad Alhadedy/Mosul Space

Der Einsatz von Trend-Technologien eröffnet ganz neue Möglichkeiten in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft – und damit natürlich auch in der Entwicklungszusammenarbeit. Mittels Künstlicher Intelligenz können bspw. Entscheidungsprozesse automatisiert und so deutlich effizienter gestaltet werden; Drohnen können den zeitkritischen Warentransport in entlegene Gebiete verbessern und die Blockchain schafft über ihre dezentrale Informationsspeicherung Transparenz und Sicherheit.

Diese Technologien besitzen ein disruptives Potenzial, d. h. die Möglichkeit, traditionelle Geschäftsmodelle, Produkte, Technologien oder Dienstleistungen durch innovative Erneuerungen abzulösen und teilweise vollständig zu verdrängen. Solche Innovationssprünge können zu zukunftssicheren Arbeitsplätzen, Wissen und Wertschöpfung beitragen. Umso wichtiger erscheint es uns, diese Potenziale zu erkennen und zu fördern, insbesondere indem die Innovationskraft und der Pioniergeist in den Partnerländern gestärkt wird. In zahlreichen Pilotprojekten werden daher in Kooperation mit Partnerinnen und Partnern vor Ort diese Technologien erprobt und ihr Einsatz kontextsensibel analysiert.