Start > Wissen > Arbeit > Zukunft der Arbeit

Wissen

Zukunft der Arbeit

© Karin Desmarowitz/GIZ

Bereits heute verändern sich Berufe durch die Digitalisierung grundlegend. In Zukunft werden ganz neue Jobprofile entstehen, die den neuen digitalen Anforderungen des Arbeitsmarkts gerecht werden müssen. Dafür braucht es Berufs- und Bildungsansätze, die digitale und analoge Fähigkeiten (Skills) gleichzeitig fördern.

Es ist außerdem wichtig, die Voraussetzungen für menschenwürdige Arbeit in der (digitalen) Wirtschaft zu fördern. Dazu sind Investitionen in den Partnerländern, insbesondere in Bildungssysteme, aber auch in Rahmenbedingungen für faire digitale Arbeit nötig.