Home > Partner > Durchführungsorganisationen > Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Partner

Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Auf einen Blick

Als Dienstleister der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung engagiert sich die GIZ weltweit für eine lebenswerte Zukunft. Die GIZ hat mehr als 50 Jahre EZ-Erfahrung, von Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung über Energie und Umwelt bis zu Frieden und Sicherheit.  Digitale Innovationen fördert die GIZ mittlerweile in mehr als 200 Projekten der internationalen Zusammenarbeit und ist enger Partner des BMZs in der Etablierung von Digitalisierung als Qualitätsmerkmal und dem Aufbau von transformativen digitalen Initiativen.

Ziele

Die GIZ folgt der Prämisse ‘digital by default’: die Möglichkeiten der Digitalisierung sollen in all ihren Projekten – wo hilfreich – genutzt werden. Denn der digitale Wandel schafft zusätzliche Potentiale für Entwicklungssprünge. Das gilt besonders in fragilen Ländern und benachteiligten Regionen sowie für Bevölkerungsgruppen, die bislang vom Fortschritt ausgeschlossenen waren.

Nicht das “Ob”, sondern das “Wie” ist dabei die entscheidende Frage. Der zielgruppengerechte Einsatz und der Schutz der Menschen, die wir erreichen wollen, muss sichergestellt werden.

This site uses cookies to provide you with the best user experience. If you like to know more about it or change your cookie settings, please click here.