Home > News > Wie denken neue Internet-Nutzerinnen und -Nutzer über Datenschutz?
  • 29.11.2021
  • Allgemein
  • Daten für Entwicklung

Wie denken neue Internet-Nutzerinnen und -Nutzer über Datenschutz?

Jeden Tag erhalten mehr Menschen mit niedrigem und mittlerem Einkommen Zugang zum Internet und gehen online. Sobald sie digitale Dienste nutzen, sind sie auch mit den damit verbundenen Gefahren konfrontiert, z. B. Datenmissbrauch. In einem Pilotprojekt ging die Organisation Decodis nun der Frage nach, welche Erfahrungen diese neuen Nutzerinnen und Nutzer online machen, wie sie sich verhalten und wie ihre Einstellungen zum Thema Datenschutz sind. Die Untersuchung, für die Menschen in den USA und Indien befragt wurden, ergab, dass obwohl Nutzerinnen und Nutzer unterschiedliche Positionen zum Thema Datenschutz haben, sie sich über die Online-Gefahren bewusst sind und sich um ihre persönlichen Daten sorgen.