Home > News > Welche Gefahr geht von den biometrischen Datenbanken in Afghanistan aus?
  • 10.09.2021
  • Allgemein
  • Gute Regierungsführung

Welche Gefahr geht von den biometrischen Datenbanken in Afghanistan aus?

In einem aktuellen Artikel in MIT Technology Review geben Eileen Guo und Hikmat Noori einen detaillierten Überblick über die aktuelle Situation in Afghanistan. Sie stellen dabei die unterschiedlichen Datenbanken vor, die es in Afghanistan gibt und auf die die Taliban nun Zugriff haben – und erklären ihre jeweilige Gefahr für Missbrauch. Dabei gehen sie auch auf vergangene Beispiele ein und zeigen die globale Gefahr auf, die von der Erhebung biometrischer Daten ausgeht.

This site uses cookies to provide you with the best user experience. If you like to know more about it or change your cookie settings, please click here.