Home > News > Was wissen wir über die Auswirkung von Fehl- und Desinformationen auf Kinder?
  • 11.11.2021
  • Allgemein
  • Chancengleichheit

Was wissen wir über die Auswirkung von Fehl- und Desinformationen auf Kinder?

In der von UNICEF veröffentlichten Analyse “Digital misinformation / disinformation and children” wird das Handlungspotenzial von politische Institutionen, Technologieunternehmen, Eltern und Pädagoginnen und Pädagoge untersucht, um Kinder vor Fehl- und Desinformationen in den Medien zu schützen. Die Autorinnen und Autoren zeichnen dabei ein vielschichtiges Bild: Als Nutzerinnen und Nutzer digitaler Dienste können Kinder von Fehl- und Desinformationen direkt betroffen sein. Gleichzeitig können sie falsche Informationen auch aktiv hervorbringen und verbreiten. Nur ein mehrgleisiger und koordinierter Ansatz, der alle relevanten Akteurinnen und Akteure einbezieht, könne laut Bericht helfen, der Komplexität gerecht zu werden und die Schäden, die Fehl- und Desinformationen hervorrufen, zu minimieren.