Home > News > Südafrika: Geflüchtete sind auf Online-System für Aufenthaltserlaubnis angewiesen
  • 17.03.2022
  • Allgemein
  • Chancengleichheit

Südafrika: Geflüchtete sind auf Online-System für Aufenthaltserlaubnis angewiesen

Tausende von Geflüchteten in Südafrika kämpfen damit, ihre Aufenthaltserlaubnis zu erneuern. Grund dafür ist das neue Online-System, das die aufgrund von COVID-19 geschlossenen Büros ersetzen soll. Nutzerinnen und Nutzer berichten von Abstürzen des Systems und fehlenden Antworten auf ihre Anträge. Viele scheitern bereits schon am Zugriff auf das System, da das Wissen und der Zugang zu Computern fehlt.

Die Digital Divide in Südafrika ist groß, weniger als ein Viertel der Menschen hat Zugriff auf das Internet, was vor allem auf ältere Geflüchtete zutrifft. Beim Versäumnis ihrer Antragserneuerung müssen sie mit Kontoschließung, Polizeiverfolgung und Deportierung rechnen. Noch ist unklar, wann die Büros wieder öffnen werden.