Home > News > Neue digitale Plattform für Berufsbildung in der Mongolei
  • 07.10.2020
  • Arbeit

Neue digitale Plattform für Berufsbildung in der Mongolei

“OSGAP – the Occupational and Skills Gap Analysis Platform” ist ein Projekt des Mongolischen Ministeriums für Arbeit und Sozialen Schutz, unterstützt vom GIZ Projekt „Build4Skills“. Die neue digitale Plattform wird die Datenlage für den mongolischen Berufsbildungssektor ausbauen, speziell im hochgradig informellen Baugewerbe. So wird die Integration und Verbesserung von Daten zum Arbeitskräfteangebot im Bausektor angestrebt, Bedarfe abgefragt und aufgedeckt und dadurch eine Analyse der Arbeits- und Qualifikationslücken möglich, um eine evidenzbasierte Politikgestaltung zu ermöglichen.

This site uses cookies to provide you with the best user experience. If you like to know more about it or change your cookie settings, please click here.