Home > News > Industrie 4.0 kann den afrikanischen Bergbausektor zukunftsfähig machen
  • 21.12.2021
  • Allgemein
  • Arbeit

Industrie 4.0 kann den afrikanischen Bergbausektor zukunftsfähig machen

Der afrikanische Kontinent ist reich an Rohstoffen und ein Hauptversorger des Weltmarkts; insbesondere mit sogenannten Metallen der Seltenen Erden, die für die Elektroindustrie essentiell sind. Die Technologien der Industrie 4.0Künstliche Intelligenz, Big Data, Automatisierung – bergen ein enormes Potenzial für den Sektor und können ihn effektiver, effizienter und ökologisch nachhaltiger machen. Zu diesem Schluss kommt Landry Signé, Wirtschaftsprofessor an der Arizona State University in Washington, DC. Die Einführung datengetriebener Systeme könne Energiekosten reduzieren und gleichzeitig die Produktivität steigern. Zudem könne der Arbeitsschutz durch digitale Kontrollmechanismen gestärkt werden. Um den Bergbausektor zukunftsfähig zu machen, bedürfe es allem voran gut ausgebildeter und digital versierter Fachkräfte. Unternehmen sowie Regierungen stehen hier gemeinsam in der Verantwortung und sollten digitale Kompetenzprogramme und Qualifizierungen fördern.