Home > News > Indien: Corona beschleunigt digitale Agenda der Regierung
  • 07.08.2020
  • Gute Regierungsführung

Indien: Corona beschleunigt digitale Agenda der Regierung

Seit Beginn des COVID-19-Lockdowns hat die indische Regierung rund 5 Milliarden Dollar an seine Bürgerinnen und Bürger verteilt – ausschließlich durch Zahlungen über digitale Plattformen. Bereits vor Corona setzte Indien auf “Digital first”. Die Pandemie treibt nun den Einsatz kontaktloser Digitaltechnologien im Land weiter voran: Sei es durch Drohnen, die Desinfektionsmittel versprühen, durch Telemedizin, die auch Menschen in entlegenen Regionen erreicht oder digitale Tools, die Gemeinden und Kommunen mit den lokalen Regierungen vernetzt.

This site uses cookies to provide you with the best user experience. If you like to know more about it or change your cookie settings, please click here.