Home > News > Aussagekräftige Datenbasis für angemessene COVID-19-Maßnahmen
  • 18.06.2020
  • Daten für Entwicklung

Aussagekräftige Datenbasis für angemessene COVID-19-Maßnahmen

Ein Zusammenschluss aus globalen Gesundheitsorganisationen und privaten Geldgebern reagierte nach dem Ausbruch des Coronavirus in Afrika schnell: Zwischen 29. März und 17. April führte PERC (Partnership for Evidence Based Response to COVID-19) eine breite Befragung zu epidemiologischen Messungen sowie zu Indikatoren für Bevölkerungsbewegungen und Unruhen in 20 AU-Mitgliedsstaaten durch. Die in der Studie abgeleiteten Handlungsempfehlungen und Trends für den afrikanischen Kontinent basieren somit auf lokalen Daten und berücksichtigen regionale Kontexte. Eine Stärke, die PERCs präventiven Ansatz im Vergleich zu vielen, auf westlichen oder chinesischen Erfahrungen basierenden Empfehlungen und Prognosen überlegen macht

This site uses cookies to provide you with the best user experience. If you like to know more about it or change your cookie settings, please click here.