Home > Digitalzentrum Mexiko

Digitalzentrum Mexiko

Auf einen Blick

Mexiko ist bei vielen internationalen Initiativen strategischer Partner der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Zudem bildet das Land eine Brücke zwischen den USA und Kanada in Nordamerika sowie den Ländern Lateinamerikas. Seit der Gründung des ersten nordamerikanischen Freihandelsabkommens NAFTA 1994, welches nun durch das USMCA weitergeführt wird, ist Mexiko ein wichtiger globaler Wirtschaftsstandort geworden. Circa 2.000 deutsche Unternehmen sind in Mexiko aktiv.

Gleichzeitig ist Mexiko durch starke gesellschaftliche Ungleichheiten geprägt. Laut dem mexikanischen Statistik-Institut INEGI, leben über 40% der Mexikanerinnen und Mexikaner in Armut – davon arbeiten viele im informellen Sektor.

Dennoch spielt Digitalisierung in der Industrie bereits jetzt eine wichtige Rolle und wird in Zukunft weiterhin stark an Bedeutung zunehmen. Die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft wird sich an der Anpassungsfähigkeit der Unternehmen an die zunehmende Digitalisierung messen lassen müssen.

Dabei stellt die digitale Transformation besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine erhebliche Herausforderung dar. KMU dabei zu unterstützen, sich dem digitalen Wandel zu stellen und Vorteile für sich zu erkennen, ist daher eines der Ziele des Digitalzentrums Mexikos. Digitalisierung breitenwirksam in Wert zu setzen und für unterschiedliche Zielgruppen erreichbar machen – daran arbeiten wir. Innovationen und digitales Unternehmertum zu fördern ist zudem Priorität der mexikanischen Regierung, wozu das Digitalzentrum einen komplementären Beitrag leisten kann.

Gleichzeitig ist es wichtig, dass die digitale Transformation der Wirtschaft und Gesellschaft auf nachhaltige Art und Weise erfolgt. Die Vorteile der Digitalisierung sollten zu einer grüneren und nachhaltigeren Wirtschaft beitragen. Hierbei sollen die Möglichkeiten der Digitalisierung zur Stärkung des Klimaschutzes identifiziert werden. Effiziente Produktionsprozesse, Big Data oder gar Künstliche Intelligenz bieten enorme Potentiale, welche mit Blick auf klimarelevanter Technologie ausgebaut werden müssen.

Unser Ansatz

Gemeinsam mit Partnern aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft wird das Digitalzentrum Mexiko diesen Herausforderungen begegnen. Durch verschieden Aktivitäten soll insbesondere das Bewusstsein über das Zusammenspiel von nachhaltiger sowie grüner Wirtschaftsentwicklung und Digitalisierung gestärkt und in konkrete Pilotprojekte umgesetzt werden.

Weiterführende Informationen

This site uses cookies to provide you with the best user experience. If you like to know more about it or change your cookie settings, please click here.