Home > Digitalisierung und Beschäftigung

Digitalisierung und Beschäftigung

Auf einen Blick

Nicht nur das Handlungsfeld „Arbeit“ der Digitalstrategie hat die Schaffung von mehr und besseren Jobs zum Ziel. Vielmehr haben auch die anderen vier Handlungsfelder einen direkten Bezug dazu. Um Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung wirksam zu bekämpfen, verfolgt die deutsche EZ einen integrierten Ansatz der Beschäftigungsförderung, der verbesserte Beschäftigungswirkungen durch Koordination von Maßnahmen in den Bereichen Arbeitsnachfrage (Arbeitsplätze schaffen und verbessern), matching auf dem Arbeitsmarkt (informieren, orientieren und vermitteln), Arbeitsangebot (Beschäftigungsfähigkeit verbessern) und Wirtschafts- und Beschäftigungspolitik (Rahmenbedingungen verbessern) anstrebt.

Eine besondere Rolle im Bereich Arbeitsnachfrage spielen die durch die Digitalisierung ausgelösten Entwicklungen wie Online-Arbeit über Plattformen (Plattformökonomie), Business Process Outsourcing (BPO) und Digital Entrepreneurship. Online-Arbeit bietet neue und flexible Beschäftigungsformen, z.B. für Personengruppen, die keinen Zugang zum formalen Arbeitsmarkt haben. Das digitale Outsourcing und Offshoring kann in erheblichem Umfang Arbeitsplätze schaffen und auch im Bereich des digitalen Unternehmertums bieten sich viele Optionen für Entwicklungsländer, sowohl auf den lokalen als auch auf den internationalen Märkten, z.B. im Rahmen von IKT-basierten Dienstleistungen.

Mit der Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen und gezielten Fördermaßnahmen kann so die Digitalisierung eine wichtige Rolle bei der Beschäftigungsförderung in unseren Partnerländern spielen.

 

Zukunft der Arbeit

Seit Beginn des 21. Jahrhunderts haben Megatrends wie Globalisierung, Digitalisierung, der Klimawandel und die demografische Entwicklung, den Wandel globaler Wirtschaftsstrukturen beschleunigt. Die Digitalisierung bezeichnet ganz allgemein die Umstellung der gesamten Gesellschaft auf die Verwendung digitaler Technologien. Digitalisierung spielt dabei eine besonders wichtige Rolle. Sie verändert die Arbeitswelt in den Partnerländern der deutschen EZ grundlegend. Die Einzelmaßnahme Zukunft der Arbeit adressiert die Chancen und Herausforderungen dieser Entwicklung.

Mehr erfahren

This site uses cookies to provide you with the best user experience. If you like to know more about it or change your cookie settings, please click here.